FORSCHUNGSSTELLE REKULTIVIERUNG
Sie sind hier: Startseite » Unterwegs » Infopunkte » Infopunkt 11

Infopunkt 11

Hochwasserschutz an der Erft

Dieser Graben ist Teil des Hochwasserschutzsystems an der Erft und verbindet den Fluss mit dem Wasser-Rückhaltebereich rund um das Peringsmaar. Als Überflutungsfläche für die Erft geplant, kann sich der Fluss hier ausbreiten ohne aber mit dem Wasser des Peeringsmaar in Kontakt zu kommen. Durch das Buchholzer Tal kann das Hochwasser dann langsam nach Norden ablaufen und gelangt drei Kilometer später wieder in die Erft.