Altwaldbewirtschaftung im Lindenberger Wald

Der Lindenberger Wald hat als Altwald verschiedene Funktionen für Mensch und Natur. Seine Bedeutung für die Region und die Bewirtschaftung dieses besonderen Waldes wird uns von Förster Michael Zimmer näher erläutert. Er geht dabei auch auf das Artenschutzkonzept Hambach und die Rolle der Naturwaldzelle Lindenberg ein.

Wann: So, 01.09.2019, 10 bis 12.30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Café Sophienhöhe (50.911370, 6.441770)
Leitung: Michael Zimmer
Hinweise: geländetaugliches Schuhwerk, der Witterung angepasste Bekleidung, Anmeldung erforderlich

Zur Exkursion können Sie sich beim RWE-Besucherdienst unter folgender Nummer anmelden: 0800 8833 830.