Anfahrt

Anfahrt zum Schloss Paffendorf

Gästebuch

16.06.2018 - Juliane Hirz
Um mich auf mein Geographiestudium vorzubereiten habe ich bei der Forschungsstelle ein dreimonatiges Praktikum gemacht. Dabei habe ich einen sehr guten Einblick in die Themenfelder der Rekultivierung und Umweltbildung bekommen. Besonders gut hat mir gefallen meine eigenen kleinen Projekte zu betreuen und Wanderungen zu begleiten. Vielen lieben Dank für die interessante Zeit!

06.06.2018 - Bernhard v. Rothkirch
Liebes Team von der Forschungsstelle Rekultivierung,

im Namen aller Teilnehmer danke ich Ihnen sehr herzlich für diese fesselnde Zeitreise durch die Rekultivierung der Sophienhöhe. Von weitem ist es ein großer Hügel. Aus der Nähe betrachtet sind es viele Details einer Rekultivierung, die die Lernkurve beschreiben von der standsicheren Aussenkippe eines Tagebaues hin zu einer wundervollen Landschaft mit hochwertigem Wald, Wiesen, Seen, Feuchtgebieten und sterilen Flächen, auf denen sich Planzen bewußt ohne Plan ansiedeln sollen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin Erfolg bei Ihrer Arbeit und hoffen, dass sich mehr von denen, die den Verlust des „Hambaches Forstes“ beklagen darüber informieren,, wie auf der Sophienhöhe bereits seit 40 Jahren hochwertiger Ersatz in größerem Umfang geschaffen wird.

Mit herzlichen Grüßen

Bernhard v. Rothkirch

20.08.2017 - Gianna Krauss
Ich möchte mich ganz herzlich für das sehr interessante und aufschlussreiche Praktikum bedanken!
Ich hatte einen guten Einblick in die Tätigkeitsfelder der Forschungsstelle. Von der Vielfältigkeit der Aufgabenbereiche war ich sehr erstaunt.
Am meisten hat mir die Umsiedlung der Kröten gefallen, bei der jeder bemüht war so viele Kröten wie möglich umzusiedeln.
Vielen Dank, ich würde jederzeit wieder kommen!

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben