Familienfest auf der Sophienhöhe

Die Sophienhöhe als beliebter Ort der Naherholung ist bald um eine Attraktion reicher: Am 8. Juli wird dort der neue Naturerlebnispfad eröffnet. RWE Power nimmt dies zum Anlass für ein Familienfest und lädt von 13.30 Uhr bis 18 Uhr herzlich ein. Der Naturerlebnispfad kann dann erstmals begangen werden.

Der Wanderweg macht den Besuch der Sophienhöhe für Familien zum Erlebnis und die verschiedenen Stationen sind insbesondere auch für Schülerinnen und Schüler attraktiv. Begleitet werden Entdeckerinnen und Entdecker auf dem Naturerlebnispfad durch das Maskottchen Sophie. Die kleine Haselmaus veranschaulicht auf lehrreiche und spielerische Art die Themen Rekultivierung und Artenschutz und weist entlang des Weges die richtige Richtung.

Bei der Eröffnung am Sonntag besteht die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen. Außerdem wird das Entdeckerbuch „Mit Sophie durch das Jahr“ kostenlos verteilt. Es wurde für Kinder entwickelt und verbindet Wissen mit spielerischen Elementen. Die Haselmaus Sophie geht mit den Lesern auf eine spannende Entdeckungsreise, die den Besuch des Naturerlebnispfades begleitet.

Das Familienfest wird mit einer kleinen Ausstellung der RWE-Rekultivierungsabteilung sowie Aktionen wie Basteln von Nistkästen und Kinderschminken abgerundet. Vereine aus Niederzier sorgen für das leibliche Wohl der Besucher.