Grauammer und Co. in Garzweiler

Mit Fernglas, Kescher und Lupe erkunden wir die Lebensräume in der Rekultivierung Garzweiler und begeben uns dabei auf die Suche nach der Grauammer.

Wann: Fr, 05.07.2019, 15 bis 18 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Königshovener Mulde (51.052305, 6.557710)
Leitung: Dr. Matthias Schindler & Gregor Eßer
Hinweise: geländetaugliches Schuhwerk, der Witterung angepasste Bekleidung, Fernglas und Lupe wenn vorhanden bitte mitbringen, Anmeldung erforderlich

Die Anmeldung erfolgt über die Biologische Station Bonn/Rhein-Erft unter 0228 2495 799 oder info@BioStation-Bonn-Rheinerft.de.

Grauammer (Foto: N. Wolf).