Botanische Exkursion 2019

Botanische Sensationen auf der Sophienhöhe

Passend zum Ehrentag der Pflanze möchten wir über die Botaniker Exkursion auf der Sophienhöhe berichten! Durchs Unterholz kraxelnd und kriechend, waren die etwa 30 Pflanzenliebhaber von der Botanischen Arbeitsgemeinschaft Niederrhein erstaunt und hellauf begeistert über die Artenvielfalt auf der Sophienhöhe. Von spektakulären Funden wie dem Sprossenden Bärlapp (Lycopodium annotinum), ein extrem seltenes und geschütztes Laubmoos, das am Höller Horn eine neue Heimat gefunden hat, über das winzige Hungerblümchen, bis hin zum Wilden Stiefmütterchen gab es einiges zu entdecken.

Einen interessanten Bericht zur Exkursion könnt ihr hier nachlesen.

Eindrücke von der botanischen Exkursion auf der Sophienhöhe. (Foto: H. Walther)